This website requires a flash player and javascript...
Die Seite erfordert Flash 8 oder höher und Javascript...


Auszeichnungen und Preise (Auswahl)

2010

Gewinner des Wettbewerbes Göttinger Reihe Historischer Musik und des damit verbundenen Auftrittspreises bei den Internationalen Händelfestspielen 2010 in Göttingen.

2006

Preisträger beim Deutschen Musikwettbewerb 2006 in Bonn, Aufnahme in die Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler und Preis zu einer CD Aufnahme beim Label Genuin in Zusammenarbeit mit dem Deutschlandfunk.

2004

1. Preis beim International Concert Artists Guild Competition 2004 in New York, ein mehrjähriger Management Vertrag, der Sono Elmaleh Prize mit zahlreichen Engagements in den USA und Preis zu einer Videoaufnahme.

2003

1. Preis der Kategorie "Quartett/Quintett", Gaudeamus Preis für die beste Interpretation einer Komposition eines holländischen Komponisten und Grand Prix beim 7. Internationalen  Kammermusikwettbewerb Zeitgenössischer Musik in Krakau/Polen (ehemals Penderecki Wettbewerb)
1. Preis beim 13ème Concours international de Musique de Chambre in Illzach/Frankreich zugesprochen.
2. Preis beim Internationalen Gaudeamus Wettbewerb 2003 in Rotterdam

2002

Stipendienpreis, der Musikpreis der Union Deutscher ZONTA Clubs und Aufnahme in die 48. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler beim Deutschen Musikwettbewerb 2002 in Bonn.